Unser Leistungsspektrum

Ist Ihr Tier bereits erkrankt, kümmern wir uns um eine schnelle und möglichst schonende Behandlung. In vielen Fällen können regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen dazu beitragen, Krankheiten im Frühstadium zu erkennen und gezielt zu bekämpfen.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Allgemeinuntersuchung und Behandlung von Hunden, Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen und kleineren Nagetieren, Frettchen und Vögeln
  • Schutzimpfungen von Hunden, Katzen und Kaninchen
    Gesundheitszeugnisse sowie Beratung bei Auslandsreisen
  • Elektronische Markierung (Mini-Mikrochip f. alle Tiere), Tätowierung in Narkose (bei Katzen)
  • Backen- und Schneidezähne kürzen bei Nagern mit und OHNE Narkose, Zahnziehen bei Nagern
  • Kastrationen von Hunden, Katzen, Nagern (auch weibl. Kaninchen)
  • und Frettchen
  • Frühkastration bei Nagern (Kaninchen, Meerschweinchen, Chinchilla) hierfür bitten wir Sie vorher mit Ihrem Tier einmal in die Praxis zu kommen
  • Weichteiloperationen (mit modernem Narkosegerät, Narkoseüberwachung, Radiochirurgie)
  • Zahnbehandlungen bei Hunden, Katzen und Nagern
  • Fütterungsberatung bei Welpen, übergewichtigen Tieren und Nagetieren, aber auch bei bestimmten Erkrankungen (Futtermittelallergie, Diabetes mellitus, Nieren- und
    Lebererkrankungen)
  • Sachkundenachweis für Hunde nach der Hundeverordnung NRW
  • Röntgen mit einem modernen Röntgengerät
  • Ultraschalluntersuchung (Bauchraum/Trächtigkeit)

 

Laboruntersuchungen

  • Blutanalysegerät zur sofortigen Überprüfung auf Diabetes mellitus, Nierenerkrankungen und mehr, benötigt nur geringe Blutmengen (besonders bei Nagern wichtig)
  • Mit unseren Blutanalysegeräten bieten wir ab sofort auch ein geriatrisches Profil für Hund und Katze (ab ca. 8. Lebensjahr) in der Praxis an.
  • Untersuchung auf Pilze und Bakterien
  • Mikroskopische Untersuchungen auf verschiedenste Parasiten in Blut, Kot oder auf der Haut
  • Giardientest in Kot (direkt in der Praxis)
  • Leukose und FIV(Katzen-Aids) Test (direkt in der Praxis)
  • Urinuntersuchungen

 

Schonende Behandlung dank alternativer Heilmethoden

Wir behandeln auch mit Methoden der alternativen Heilkunde, wie z.B. mit (Laser)Akupunktur, Ohrakupunktur, Laserflächenbehandlung, homöopathischen und pflanzlichen Medikamenten und mit gezielter Bachblütentherapie bei Verhaltensproblemen

 

 

 

Der letzte Weg

 

Für jeden kommt einmal der Tag, an dem man Abschied von seinem geliebten Tier nehmen muss.

Leider hat nicht jeder die Möglichkeit sein Tier im eigenen Garten oder auf einem Tierfriedhof zu beerdigen.

An dieser Stelle bietet die Praxis in Zusammenarbeit mit dem Kleintierkrematorium Rosengarten eine Möglichkeit Ihr Tier in Würde gehen zu lassen. Alle verstorbenen Tiere werden an das Krematorium weitergeleitet (auch Fund- und Wildtiere).

Auf der Internetseite des Krematoriums (siehe Links) oder in der Praxis können Sie jederzeit nachlesen oder fragen wenn Ihnen etwas unklar sein sollte.

 

 

 

 

Sie haben noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns an unter  0571 6457690 oder benutzen Sie unser Kontaktformular.